In eigener Sache

Frisch renoviert

Neuer Onlineshop vom Schwedischen Farbenhandel

 

Während die Renovierungsintervalle mit schwedischen Farben in aller Regel wesentlich länger dauern, kommen IT-Anwendungen sehr viel schneller in die Jahre. Und so war es nach sieben Jahren an der Zeit, den Onlineshop vom Schwedischen Farbenhandel [https://schwedischer-farbenhandel.de/] einer gründlichen Renovierung zu unterziehen.

Schöner, schneller, übersichtlicher

Durch ein neues Shopsystem ist unsere Website für Besucher und Besucherinnen jetzt deutlich aufgeräumter, strukturierter und somit übersichtlicher geworden. Neben dem überarbeiteten Design war es die große Herausforderung, die Wissensdatenbank von den alten auf die neuen Seiten zu übertragen. Was bei den meisten Shop-Betreibern im Vordergrund steht und lediglich als Abverkauf gilt, steht beim Schwedischen Farbenhandel immer noch in zweiter Reihe. Das Hauptziel ist es doch, allen Kunden die Möglichkeiten aufzuzeigen, wie man etwas streicht – und womit! Viel Hintergrundwissen sowie Tipps und Ratschläge kann man auf den neues Shop-Seiten wiederfinden.

Das ändert sich für Sie

Der neue Shop eröffnet für unsere Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, Farben und Zubehör einfacher und schneller zu finden und zu bestellen. Erweiterte Zahlungsmöglichkeiten inkl. des Ratenkaufs sind hinterlegt worden. Zu dem bestehenden und sehr beliebten Farbkonfigurator folgt bis Ende März ein Produktfinder. Der Produktfinder ist ein Werkzeug, um durch ein simples Frage-Antwort-Spiel auf die richtige Farbe für das eigene Projekt zu kommen. Durch eine Optimierung in der Auftragsabwicklung werden Bestellung noch rascher als bisher bearbeitet – auch zum Leidwesen einiger Kunden, die schon nach zehn Minuten keine Korrekturen mehr an ihrer Bestellung vornehmen konnten, da schon im Versand. Das Ziel war und ist, Online-Bestellungen taggleich auf die Reise zu schicken, was jetzt noch besser klappt als zuvor. Bitte beachten Sie, dass für bestehende Kundenkonten ein neues Passwort angefordert werden muss. Wir haben vieles übertragen, einzig die Passwörter unserer Kunden gehören nicht dazu, was wiederum unseren strammen Datenschutzrichtlinien entspricht.

Und das ändert sich für Sie nicht

Nein, Sie werden auch künftig keinerlei Werbeemails von uns erhalten und keine Aufforderung, die Bestellung oder den Kontakt zu bewerten. Wir schicken auch keine Meinungsumfragen. Wenn Sie von uns eine Email erhalten, dann ist diese im Zusammenhang mit einer von Ihnen getätigten Bestellung oder Anfrage versendet worden. Das gilt selbstverständlich auch für telefonische Anrufe: wir werden Ihnen nicht hinterher telefonieren, um von Ihnen eine Bewertung zu erhalten.

Wir werden ebenso wenig davon ablassen, unseren Kunden das Beste für das jeweilige Projekt zu empfehlen, nicht den Artikel mit der für uns besten Marge. Dafür sind wir bekannt, nicht nur für die Qualität der angebotenen Produkte.

Letztlich sei gesagt: Amazon ist für uns ein Vorbild. Weniger in Puncto Qualität bei Farben, erst recht nicht bei der Beratung – beides ist bei Marktplätzen wie Amazon, Ebay & Co. überhaupt nicht umsetzbar. Nein, Amazon ist das Maß aller Dinge, wenn es um Transport und Logistik geht. Die Geschwindigkeit, mit der Waren zum Kunden gelangen, ist außergewöhnlich. Bei uns aber auch, weil inzwischen rund  90 Prozent aller Online-Bestellungen am nächsten Werktag beim Kunden eintreffen. Dieses Tempo soll sich für Sie nicht ändern, bestenfalls werden wir noch schneller…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.